FAQ

Klicken Sie auf die folgenden Links, um die spezifischen Fragen zu folgenden Themen anzuzeigen:


Schuljahr 20-21 Kalender

Schulbeginn für die Klassen 1-12 am 31. August 2020

Schulbeginn für PK und Kindergarten am 2. September 2020

Siehe Einzelperson Schulkalender

Unter Verwendung staatlicher Leitlinien arbeiten die Lawrence Public Schools aktiv daran, Pläne für die Wiedereröffnung von Schulen in diesem Herbst zu erstellen. Dazu gehört die Vorbereitung von drei Plänen zur Vorlage beim State Department of Education. Einer ist für eine bevorzugte Gelegenheit, so viele Schüler wie möglich zurück in die Klassenzimmer zu bringen. Der zweite ist für einen hybriden Plan, der eine Mischung aus persönlichen Möglichkeiten und Fernunterricht beinhalten würde. Die dritte würde nur fortgesetztes Fernlernen vorsehen, um sicherzustellen, dass der Distrikt problemlos wechseln kann, falls die Gesundheits- und Sicherheitsbedingungen dies für erforderlich halten. 

In dem Bemühen, alle Präferenzen, Ideen, Bedenken und Bedürfnisse aller Interessengruppen zu berücksichtigen, wird LPS Familien, Schüler, Pädagogen und Mitarbeiter in diesem Sommer aktiv in Gespräche als Teil des Planungsprozesses einbeziehen. 

Zurück zum FAQ-Menü


Schüler lernen

F. Wie kann ich auf das Zeugnis meines Kindes zugreifen? 

Um auf die Informationen Ihres Kinderzeugnisses zugreifen zu können, benötigen Sie Folgendes:

Wenn Sie Fragen zum Zugriff auf das Elternportal der Power School oder zu den Unterlagen Ihres Kindes haben, wenden Sie sich bitte an den Schulleiter Ihres Kindes.

F. Wie kann mein Kind über den Sommer verlobt bleiben? 

A. Lawrence Public Schools bietet Schülern auf verschiedene Weise Fernprogrammierung im Sommer an:

  • Für Studenten, deren IEPs Extended Year-Programmierung beinhalten
  • Für Schüler, die als Englischlerner identifiziert wurden
  • Durch Level-Up für Schüler, bei denen festgestellt wurde, dass sie zusätzliche Unterstützung durch ihre Schulen benötigen

Über diese Optionen hinaus gibt es eine Vielzahl von Live- und Remote-Sommercamps und -aktivitäten. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt mit der Bezeichnung Sommeraktivitäten

F. Welche Ressourcen stehen Eltern und Schülern zur Verfügung, um das Lernen während dieser Zeit der Schließung zu bereichern?

A. LPS hat eine neue Website erstellt, um Familien und Schülern zu helfen, weiterhin von zu Hause aus zu lernen: LPS Lernen zu Hause

  • Für virtuelles Lernen, das Ihr Kind bereits in der Schule nutzt, nutzen Sie bitte unser Single-Sign-On-Portal für Alle Schüler um auf Lern-Apps und -Sites zuzugreifen.
    • Besuchen Sie Clever hier! (Anleitung für den Zugriff auf Clever in Englisch or Spanisch)
    • Brauchen Sie Hilfe? Sehen Sie sich diese Online-Tutorials zum Anmelden an (Englisch) Or (Spanisch)
    • Bitte wenden Sie sich an Ihre Schule, um weitere Informationen oder Unterstützung zu erhalten. oder senden Sie Fragen oder Probleme mit der Anmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.
  • Möchten Sie zu Hause eine Lernroutine erstellen? Musterplan für Studierende 
  • Zusätzliche LPS-Ressourcen nach Klasse 
  • Eine weitere hervorragende Ressource zur Unterstützung des Lernens zu Hause kommt vom New Yorker Bildungsministerium, das eine hilfreiche Liste von Ressourcen nach Klassenstufe und Inhalt erstellt hat:  NYC LERNEN ZU HAUSE RESSOURCEN UND LEKTIONEN PK-GR 12
  • pbskids.org/learn ist auch eine weitere großartige Ressource.
  • Online-Storyline hat eine Menge interessanter und bekannter Leute, die Bücher für Kinder laut vorlesen.
  • Das staatliche Ministerium für Grund- und Sekundarschulbildung hat a zusammengestellt umfassende Ressourcenliste auch
  • Auf der Suche nach etwas Aktiverem? Diese Online-Tanzkurse hilfreich sein könnten, oder lesen Sie den Abschnitt unten zu Covid-19-Anleitung, Ressourcen und Unterstützung für weitere Übungstipps.
  • Die Lawrence Public Library (LPL) abonniert Tutor.com. Diese Seite bietet rund um die Uhr Live-Nachhilfe für alle Fächer. Der direkte Link zu dieser Ressource ist http://www.lawrencefreelibrary.org/702/Tutorcom. Für den Zugriff auf Tutor.com ist ein Bibliotheksausweis erforderlich. Studierende und Eltern können jedoch einen Bibliotheksausweis per E-Mail erhalten Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. oder per Nachricht an die Lawrence Public Library über ihre Facebook-Seite unter https://www.facebook.com/LawrenceFreeLibrary/. Weitere Online-Ressourcen für Schüler und Familien finden Sie unter http://www.lawrencefreelibrary.org/274/Online-Resources.
     

F. Welche zusätzlichen Ressourcen stehen zur Unterstützung von Familien mit Schülern mit individuellen Bildungsplänen zur Verfügung?

A. Bitte besuchen Sie die Sonderpädagogik Abschnitt dieser FAQ für viele hilfreiche Ressourcen, Empfehlungen und Anleitungen.

Zurück zum FAQ-Menü


Sonderpädagogik

F. Muss der Distrikt während der Zeit, in der unser Distrikt aufgrund von COVID-19 geschlossen ist, spezielle Bildungsdienste für Schüler mit Behinderungen anbieten?

A. Aktualisierte Leitlinien, die vom Ministerium für Grund- und Sekundarbildung bereitgestellt werden, spiegeln sich in der wider 9. April 2020 DESE-Ressource „Toolbox“ für Familien von Sonderpädagogen, In einem erneuerbare LPS-Brief an Familien (Spanisch) und das LPS-Fernlernplan für Sonderpädagogik für Pädagogen und Familien während der Schulschließung aufgrund des neuartigen Coronavirus (Spanisch). Diese Informationen werden auch an alle Familien von Schülern mit individuellen Bildungsplänen (IEPs) versandt.

Darüber hinaus setzen sich die Lawrence Public Schools dafür ein, Ressourcen bereitzustellen, auf die Familien während der Schließungszeit zu Hause zugreifen können. Weitere Informationen finden Sie oben unter Schülerlernen.

F. Mein Kind hat einen IEP- oder 504-Plan und ich mache mir Sorgen über die Auswirkungen der Schließung auf den Bildungsfortschritt meines Kindes.

A. Nach Abschluss der Schließung und der Wiedereröffnung des Distrikts stehen IEP-Teams zur Verfügung, um zusammenzukommen, um festzustellen, welche Auswirkungen die Schließung auf den Bildungsfortschritt Ihres Kindes hatte, und um bei Bedarf individuelle, teambasierte Entscheidungen zu treffen.  

F. Das IEP-Teammeeting meines Kindes ist während der Schließung geplant. Was kann ich erwarten?

A. Die Moderatoren des Bewertungsteams werden sich an Familien wenden, für die während der Schließungszeit IEP-Meetings geplant sind. Mit Erlaubnis der Eltern/Erziehungsberechtigten planen die Moderatoren ein „virtuelles“ Treffen, indem sie einen Link senden, auf den über ein Smartphone oder einen Computer mit Audio und Mikrofon zugegriffen werden kann. Eltern/Erziehungsberechtigte können sich auch nur für Audio einwählen. 

F. Mein Kind nimmt an einem IEP teil und nimmt an einem Praktikum außerhalb des Distrikts teil. Welche Auswirkungen hat die Schließung der Lawrence Public School auf mein Kind, das das Out-of-Distrikt-Praktikum besucht?

A. Die Schließung der Lawrence Public School sollte keine Auswirkungen darauf haben, dass Ihr Kind das Out-of-District-Praktikum besucht. Da sich die Informationen täglich ändern, wenden Sie sich bitte direkt an die Outplacement-Schule, um Informationen zu ihren Schließungen zu erhalten. Zum Zeitpunkt dieser Korrespondenz hat unser Transportanbieter bestätigt, dass er unsere Studenten weiterhin zu Outplacements transportieren wird, die noch offen sind. Fragen und Antworten zur Bereitstellung von Diensten für Kinder mit Behinderungen während des Ausbruchs der Coronavirus-Krankheit 2019

F. Mein Kind nimmt an einem IEP teil und erhält „nur Leistungen“ (dh Logopädie/Physiotherapie/Ergotherapie). Bekommt mein Kind diese Leistungen während der Schließung?

A. Während der Schließung werden keine Dienstleistungen erbracht, wie dies an Schneetagen gehandhabt wird.

F. Stehen die Kontaktperson für Sonderpädagogik meines Kindes, zugehörige Dienstleister und Grund-/Sekundarkoordinatoren zur Verfügung, wenn ich während dieser Schließung eine Frage habe?

A. Ja, Sonderpädagogen stehen zur Verfügung, um Familien bei Bedarf bei spezifischen Fragen zu unterstützen. Ein Link zu einem Verzeichnis mit E-Mail-Adressen und Telefonnummern von Sonderpädagogikdirektoren ist darin enthalten Verzeichnisliste Sonderpädagogik. Direktoren für Sonderpädagogik gewähren bei Bedarf Zugang zu Bewertungsteam-Moderatoren, Lehrern und verwandten Dienstleistern.  

F. Ich habe beim Distrikt beantragt, am oder nach dem 13. März eine Bewertung der Sonderpädagogik vorzulegen. Was kann ich erwarten?

A. Alle Fristen im Zusammenhang mit Bewertungsanfragen, die am 13. März oder während der Schließung eingehen, werden anhand des ersten Tages der Zeitachse als Datum der Wiedereröffnung des Distrikts bearbeitet. Wenn der Bezirk beispielsweise am 7. April wiedereröffnet wird, würde dies als Tag eins zählen, der mit Zeitplänen für eine Bewertungsanfrage verbunden ist.

F. Ich suche nach allgemeinen Tipps, wie ich mein Kind während dieser Schließung unterstützen kann.

A. Bitte lesen Sie den obigen Abschnitt über das Lernen von Schülern. Darüber hinaus teilen wir Ressourcen, die New York City für Fachunterricht und Studentenunterstützung veröffentlicht hat. Bitte besuchen Sie die Ressourcen vielfältiges Lernen für spezielle Bevölkerungsgruppen

F. Gibt es Ressourcen oder soziale Geschichten für Kinder und Jugendliche?

A. Der Autismus-Erzieher teilte mit diese soziale Geschichte des Coronavirus zum Download verfügbar.

Anleitung der National Association of School Psychologists zusammen mit der National Association of School Nurses:
mit kindern über das corona-virus sprechen

Zurück zum FAQ-Menü


COVID-19-Leitlinien, Ressourcen und Unterstützung

F. Sollte jeder, einschließlich Kinder, soziale Distanzierung praktizieren?

A. Ja. Personen jeden Alters, einschließlich Studenten, sollten soziale Distanzierung praktizieren. Jeder kann einen Beitrag zur Sicherheit unserer Community leisten. Bedenken Sie sorgfältig die Notwendigkeit des Zusammenseins. Dies ist kein Urlaub; Es ist eine extreme Maßnahme, die ergriffen wird, um eine physische Distanzierung zu ermöglichen, damit sich das Virus nicht verbreitet. Dem Virus nicht ausgesetzt zu sein, ist der beste Weg, nicht krank zu werden oder es auf andere zu übertragen. Weitere Empfehlungen zur Vorbeugung von Krankheiten finden Sie auf dieser CDC-Webseite:  https://www.cdc.gov/coronavirus/2019-ncov/about/prevention.html

F. Welche Ressourcen stehen Eltern zur Verfügung, um in dieser Zeit mit Stress fertig zu werden? 

A. Die CDC hat die folgenden Ressourcen für Eltern bereitgestellt, die mit Stress fertig werden. 
https://www.cdc.gov/coronavirus/2019-

Hier weitere Hotlines: 

  • The Parental Stress Line – „Eltern helfen Eltern“ – rund um die Uhr in allen Sprachen verfügbar: 24-7-1-800
  • SafeLink - Unterstützung und Ressourcen für häusliche Gewalt im Bundesstaat Massachusetts: 
  • 24/7 helpline: 877-785-2020
  • National Suicide Prevention Lifeline: 1-800-273-8255 mit Chat hier verfügbar.  
  • Die Disaster Distress Helpline, 1-800-985-5990, ist eine 24/7, 365 Tage im Jahr, nationale Hotline, die sich der sofortigen Krisenberatung für Menschen widmet, die emotionale Belastungen im Zusammenhang mit natürlichen oder vom Menschen verursachten Situationen erleben Katastrophe. Dieser gebührenfreie, mehrsprachige und vertrauliche Krisendienst steht allen Einwohnern der Vereinigten Staaten und ihrer Territorien zur Verfügung. Stress, Angst und andere depressionsähnliche Symptome sind häufige Reaktionen nach einer Katastrophe. Rufen Sie 1-800-985-5990 an oder senden Sie TalkWithUs eine SMS an 66746, um sich mit einem ausgebildeten Krisenberater zu verbinden.

A. Die Community Based Services-Programme von Children's Friend and Family Services – sind hier und bereit, in dieser stressigen Zeit auf die Bedürfnisse unserer Gemeinden hinsichtlich psychischer Gesundheit und Drogenkonsum zu reagieren. Wir verstehen, dass Einzelpersonen und Familien während dieser Zeit weiterhin verhaltensbedingten Gesundheits- und Sozialdienstbedürfnissen ausgesetzt sein werden und möglicherweise mit erhöhtem Stress und Symptomen konfrontiert sind. 

Community-basierte Dienste, die JRI weiterhin im ganzen Bundesstaat anbietet, sind: 

  • In-Home-Therapie (intensive Familienintervention) 
  • Ambulante Therapie (Einzel-, Gruppen-, Familien- oder Paarinterventionen) 
  • Mentoring (individualisierte therapeutische Interventionen und Entwicklung von Lebenskompetenzen/Coaching) 
  • In-Home-Verhaltensdienste und Verhaltensüberwachung 
  • Familienunterstützung und Schulung durch einen Familienpartner 
  • Koordination der Intensivpflege und Rundumversorgungsplanung 
  • Foster Care Support & Outreach (individuell für DCF-Heime – DCF-Empfehlung) 
  • Langfristige unterstützende Dienste – Fallmanagement

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, in Not sind, besuchen Sie bitte die JRI-Website oder kontaktieren Sie unseren Community-Based Services Navigator: Amy Sypher unter 508-380-0273 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können..

F. Gibt es Unterstützung für bedürftige Familien beim Einkauf von Lebensmitteln?

A. Wenn wir von Gelegenheiten erfahren, werden wir sie unten veröffentlichen:

  • Aktuelle SNAP-Empfänger können über eine von Expensify.org eingerichtete Kampagne einen Gutschein im Wert von 50 USD zur Unterstützung zusätzlicher Lebensmittelkäufe erhalten. Informationen zu ihrem Programm finden Sie unter: https://www.expensify.org/hunger
  • Siehe auch Community-Ressourcen für Informationen zu Food Pantries. 
     

F: Wo kann ich mich um Hilfe wenden, wenn ich arbeitslos bin oder wie ich einen Antrag stellen muss? 

A Das Department of Unemployment Assistance (DUA) wird tägliche virtuelle Bürgerversammlungen veranstalten, bei denen die Menschen Schritt für Schritt durch einen erfolgreichen Arbeitslosenantrag geführt und Fragen von Antragstellern aus dem gesamten Commonwealth beantwortet werden. Es wird auch ein virtuelles Treffen auf Spanisch geben. Erfahren Sie mehr unter: https://www.mass.gov/forms/massachusetts-department-of-unemployment-assistance-dua-virtual-town-halls

F. Wenn ich meinen Job verloren habe, was kann ich für eine erschwingliche Krankenversicherung tun?

A. Einwohner von Massachusetts, die ihren Arbeitsplatz verlieren, und ihre berufsbezogene Krankenversicherung können über den Health Connector des Bundesstaates in die Krankenversicherung aufgenommen werden. Einwohner von Massachusetts können besuchen www.mahealthconnector.org Deckung zu beantragen. Das ConnectorCare-Programm verbindet anspruchsberechtigte Einwohner von Massachusetts mit einer erschwinglichen Krankenversicherung mit niedrigen oder 0-Dollar-Prämien und niedrigen Zuzahlungen und ohne Selbstbehalt. Dies Die Sonderanmeldefrist läuft bis zum 25. Mai 2020

F: Welche Ressourcen stehen Schülern und Lehrern zur Verfügung, um sich über die Risiken von Covid-19 in unserer Gemeinschaft zu informieren?

A. Das Psychologieteam der Lawrence High School hat die folgenden Ressourcen für Schüler und Lehrer bereitgestellt, um sich über das Risiko von Covid-19 in unserer Gemeinde zu informieren.  

F. Welche Ressourcen stehen Familien zur Verfügung, die in dieser Zeit mit dem Verlust eines geliebten Menschen fertig werden?

A. Der Verlust eines geliebten Menschen durch COVID-19 ist verheerend genug, aber die Pandemie bringt eine zusätzliche Ebene von Herausforderungen für Familien und Organisationen mit sich, die mit dem Verlust fertig werden müssen.

Deshalb setzt sich das Rote Kreuz von Massachusetts für uns ein Virtuelles Familienassistenzzentrum, ein Support-Hub mit speziellen virtuellen Programmen, Informationen, Empfehlungen und Supportdiensten. Der Hub wird die Menschen auch mit anderen Gemeinschaftsressourcen verbinden, die vom Roten Kreuz von Massachusetts und anderen Partnern bereitgestellt werden.

Viele Familien haben aufgrund von Einschränkungen im Zusammenhang mit COVID-19 einen gestörten Trauer- und Trauerprozess erlebt. Um zu helfen, hat das Rote Kreuz ein virtuelles Team aus speziell ausgebildeten Freiwilligen für psychische Gesundheit, Seelsorge und Gesundheitsdienste eingerichtet, die:

  • Telefonische Verbindung mit Familien, um Beileid, Unterstützung und Zugang zu möglicherweise verfügbaren Ressourcen anzubieten
  • Bereitstellung von Unterstützung für virtuelle Gedenkgottesdienste für Familien, einschließlich der Kontaktaufnahme mit lokalen Partnern aus der Glaubensgemeinschaft
  • Hosting von Online-Kursen zur Förderung der Resilienz und Erleichterung der Bewältigungsfähigkeiten
  • Weitergabe von Informationen und Verweisen an staatliche und lokale Behörden sowie andere Gemeinschaftsorganisationen, einschließlich rechtlicher Ressourcen für Nachlass-, Sorgerechts-, Einwanderungs- oder andere Angelegenheiten 

 
Die gesamte Unterstützung des Family Assistance Center wird virtuell bereitgestellt und ist absolut vertraulich und kostenlos.
 
VFAC MA-Flyer (Spanisch)

Zurück zum FAQ-Menü


Community-Ressourcen 

F. Wie erfahre ich in unserer Gemeinde etwas über das Covid-19-Screening? 

Ein Lawrence General Hospital hat eine Community Screening Line eingerichtet. Sie können eine Einschätzung Ihres COVID-19-Risikos, einen möglichen Testbedarf und Empfehlungen für die nächsten Schritte erhalten. 978-946-8409

F. Wo erhalte ich Updates von der Stadt Lawrence?

A. Die Website der Stadt wird ständig mit aktualisiert die neusten Infos hier.

F. Gibt es in der Stadt Lawrence zusätzliche Bezugsquellen für Mahlzeiten oder Lebensmittel?

A. Weitere Informationen zu Öffnungszeiten von Lebensmittelgeschäften, Speisekammern und mehr finden Sie unter https://www.wearelawrence.org/coronavirus-food

Check out this Liste der Lawrence-Ressourcen für Mahlzeiten zum Mitnehmen, Speisekammern, Lebensmittel und SNAP-Vorteile.

Die Nummer der FoodSource-Hotline lautet 1-800-645-8333 und ist in 160 verschiedenen Sprachen verfügbar. 

  • Wir haben während der Krise montags bis freitags von 8 bis 7 Uhr und samstags von 10 bis 2 Uhr geöffnet. 
  • Wir können auch Hörgeschädigte über die Hotline TTY, 1-800-377-1292, unterstützen.

Weitere Informationen und Öffnungszeiten finden Sie unter www.projectbread.org/gethelp

F. Welche Ressourcen gibt es in dieser Zeit für obdachlose Studenten und Familien? 

A. Die Beratung durch den Obdachlosen-Aufklärungskoordinator von DESE beinhaltet:   

  • Während die örtlichen Büros derzeit für die Öffentlichkeit geschlossen sind, können Anträge für Unterkünfte telefonisch unter der folgenden Nummer gestellt werden: 1-866-584-0653
  • Familien müssen die Quarantäne-/Isolationsregeln für Unterkünfte befolgen, falls diese in Kraft treten.
  • Familien sollten sich derzeit keine Gedanken über die Wohnungssuche machen. Sie können sich weiterhin online um eine Unterkunft bewerben und telefonisch mit ihren Fallmanagern zusammenarbeiten. 
  • DHCD wird die Wohnungsbehörden ermutigen, vorübergehend nicht gegen Mieter vorzugehen, die eine Familie haben, die sich verdoppelt. Wohnungsgerichte setzen Räumungsverfahren vorübergehend aus.
     

F: Gibt es eine Community-Ressource, die Informationen über Supports in unserer Community auf dem neuesten Stand hält?

A: We Are Lawrence hat einen Ressourcen- und Bildungsbereich für Coronavirus. Ressourcen zu Speisekammern, Suppenküchen und mehr werden auf dieser Website aktualisiert:  https://www.wearelawrence.org/coronavirus

F. Wie erfahre ich während des Ausbruchs des Coronavirus COVID-19 etwas über meine Wohnrechte?

A. Flyer Rechtshilfe im Nordosten (Spanisch)

F. Wie erfahre ich während Covid-19 etwas über Zahlungen für Sozialversicherungs- und SSI-Empfänger?

Die Sozialversicherung hat diesen Leitfaden vorbereitet und der IRS bereitgestellt Zahlungen für wirtschaftliche Auswirkungen für Empfänger von Sozialversicherungs- und Sozialversicherungsbeiträgen – Schritte, die zu unternehmen sind, und Zeitplan der Zahlungen um Familien bei Fragen oder Bedenken zu helfen.

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte : Soziale Sicherheit

Zurück zum FAQ-Menü


Internet Zugang

F. Ich habe kein Internet. Kann ich während des COVID-19-Ausbruchs kostenlosen oder kostengünstigen Internetzugang erhalten?

A. Comcast bietet allen neuen Familien 60 Tage lang kostenloses Internet mit seinen Xfinity-Hotspots. Das Internet Essentials-Programm steht normalerweise allen qualifizierten Haushalten mit niedrigem Einkommen im Versorgungsgebiet von Comcast für 9.95 $/Monat zur Verfügung. Wenn Sie nach den kostenlosen 60 Tagen nicht fortfahren möchten, müssen Sie sich an den Anbieter wenden, um zu kündigen. Bitte besuche www.comcast.com um mehr zu erfahren.

F. Gibt es einen Deal zur Erhöhung der mir zur Verfügung stehenden Daten?

A. Ja, die meisten großen Mobilfunkanbieter wie AT&T, T-Mobile, Verizon, Sprint, Spectrum, MetroPCS und andere bieten einen landesweiten mobilen Hotspot an, der in ausgewählten Tarifen enthalten ist. Sie sollten sich bei Ihrem Mobilfunkanbieter erkundigen, ob Ihr Plan für diesen Datendienst geeignet ist.

F. Was ist ein mobiler Hotspot?

A. Ein mobiler Hotspot ist ein drahtloser Ad-hoc-Zugangspunkt, der von einem dedizierten Hardwaregerät oder einer Smartphone-Funktion erstellt wird, die die Mobilfunkdaten des Telefons mit anderen Geräten wie Chromebooks, Laptops, PCs usw. teilt. Mobile Hotspots werden auch als tragbare Hotspots bezeichnet.

F. Wie verwende ich einen mobilen Hotspot, um auf meinem Chromebook auf das Internet zuzugreifen?

A. Sobald Sie einen mobilen Hotspot mit Ihrem Dienst haben, ist die gemeinsame Nutzung des Internets Ihres Smartphones mit Ihrem Chromebook ein einfacher Vorgang.

Bitte befolgen Sie die nachstehende Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Gehen Sie auf Ihrem Smartphone zu den Einstellungen und schalten Sie Bluetooth ein
  2. Wählen Sie auf Ihrem Chromebook unten rechts Ihr WLAN-Netzwerk aus
  3. Wählen Sie unter "Mobile Daten" Ihr Telefon aus
  4. Wenn unter dem Namen Ihres Telefons „Verbunden“ angezeigt wird, teilt Ihr Telefon seine Datenverbindung mit Ihrem Chromebook und Sie können loslegen.

* Um zu vermeiden, dass der Akku Ihres Telefons leer wird, können Sie es über ein USB-Kabel anschließen und es wird über Ihr Chromebook mit Strom versorgt.

F. Ich kann meine Telefon- oder Internetrechnung nicht bezahlen. Wird mein Dienst während der COVID-19-Pandemie abgeschaltet?

A. Nein, die FCC (Federal Communications Commission) arbeitet mit Internet- und Telefonanbietern zusammen, um sicherzustellen, dass alle unsere Familien während der COVID-19-Pandemie Zugang haben. Sie müssen jedoch mit Ihrem Anbieter proaktive Schritte unternehmen. Erfahren Sie hier mehr darüber, was Sie tun müssen:

  • Für Comcast klicken Sie auf Xfinity
  • Für Verizon klicken Sie auf Verizon

Zurück zum FAQ-Menü


Überarbeitete Aufbewahrungsrichtlinien für 2019-2020

Erklärung des Superintendenten zur Beförderung und Bindung für das Schuljahr 2019-20

In Anerkennung der traumatischen Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf unsere Familien und Schüler haben die Lawrence Public Schools ihre Beförderungs- und Aufbewahrungsrichtlinien für SY2019-20 vorübergehend ausgesetzt. Alle Schüler werden in die nächste Klasse für SY20-21 befördert, um sicherzustellen, dass sie nicht für das verlorene Lernen und andere Auswirkungen – soziale, emotionale, physische und wirtschaftliche – bestraft werden, die durch diese Pandemie verursacht werden. Diese Entscheidung basiert auf dem Feedback aus mehreren Sitzungen mit LPS-Eltern, Schülern, Pädagogen und Schulleitern sowie auf Untersuchungen zu den schädlichen Auswirkungen des Zurückbehaltens auf Schüler.
 
Es bleiben Fragen und Herausforderungen, um sicherzustellen, dass die Schüler für die nächste Klasse bereit sind, und ich bin zuversichtlich, dass wir weiterhin neue und notwendige Schritte entwickeln werden, um unsere aufstrebenden Schüler angemessen zu unterstützen. Wir haben damit begonnen, das Sommerprogramm und die Interventionen zu erweitern und viel mehr Schülern Zugang zu wichtigen Sommerunterstützungen und zusätzlicher Lernzeit bis zum Herbst zu bieten. Ich begrüße die fortgesetzte Partnerschaft aller unserer Familien und Pädagogen, die diesen Bemühungen im neuen Schuljahr und darüber hinaus weiterhin Priorität einräumen.

Zurück zum FAQ-Menü